Zahnarztpraxis Dipl.Stom. Gunter Meinel

Fluoridierung

Fluoridierung

  Fluoride gleichen Säureschäden aus und können neue Säureattacken ( von Bakterien oder Lebensmitteln) abwehren. Auf den Zahn aufgetragen, lagern sie sich in den Zahnschmelz und das Dentin ein und beugen so Karies vor.
  Sie sind zu einem wichtigen Pfeiler der zahnärztlichen Prophylaxe geworden und sollten regelmäßig angewendet werden.
  Sie finden Fluoride in Zahnpasten, in Spüllösungen für die Anwendung zu Hause.
  Während einer Professionellen Zahnreinigung (PZR) in unserer Praxis trägt die Prophylaxeassistentin ebenfalls einen stark fluorhaltigen Lack zur Härtung von Dentin und Zahnschmelz auf Ihre Zähne auf.
zurück

 
Schließen
loading

Video wird geladen...