Zahnarztpraxis Dipl.Stom. Gunter Meinel

Beratung bei Mundgeruch

Mundgeruch muss nicht sein!

Betroffene empfinden Mundgeruch, der auch als Halitose bezeichnet wird, häufig als sehr unangenehm.
Viele greifen deshalb gerne zu einem Mundwasser, um den Mundgeruch zu beseitigen. Der Mundgeruch wird damit zwar abgeschwächt, die eigentliche Ursache aber bleibt häufig bestehen. Das Problem wird nur überdeckt.

 Oft ist die Ursache eine Zahnfleischentzündung oder eine Karies im Zahn. Dann kann der Zahnarzt schnell helfen.
 Auch Schnarchen kann eine Ursache sein, weil dabei der Mund stark austrocknet. In vielen Fällen kann mit einer Schiene etwas gegen das Schnarchen getan werden. Lesen Sie dazu die Ausführungen zum Schnarchen auf unseren Seiten. 
 Hastiges Essen mit zuwenig Kauen kann Mundgeruch verursachen. Kauen reinigt die Zunge und so können sich weniger Beläge bilden. Beläge sind der Nährboden für Bakterien, die den Mundgeruch verursachen.
Und greifen Sie nach dem Essen zur Zahnbürste. Eine Munddusche und Zahnseide zum Reinigen der Zahnzwischenräume sollten das Putzen mit der Zahnbürste. ergänzen. Zahnpflegende Kaugummis fördern den Speichelfluss, der ebenfalls den Mundgeruch eindämmen kann. Fragen Sie auch nach einer belagreduzierenden Mundspülung. Gerne erklären wir Ihnen den Gebrauch eines Zungenreinigers.
zurück

Verlockend frischer Kussmund

Im Frühling spielen die Hormone verrückt und Küssen hat Hochkonjunktur. Doch ungepflegte Zähne und unangenehmer Atem können den Partner auf Abstand halten. Ein perfekter Kussmund lockt in erster Linie mit strahlendem Lächeln und frischem Atem. Der tägliche Griff zu Zahnbürste und Zahnpasta, am besten nach dem Frühstück und vor dem Schlafengehen, lohnt sich auf jeden Fall. Und hier noch e... [ mehr ]


Auch die Zunge bei jedem Zähneputzen reinigen

(IME/Frankfurt/Main) Auf der Zunge tummeln sich rund zwei Drittel aller Mikroorganismen, die unsere Mundhöhle bevölkern. Darunter befinden sich auch solche, die Karies hervorrufen und Parodontitis verursachen. Von der Zungenoberfläche können Bakterien auf die Zähne übertragen werden und so zum Zahnbelag beitragen, der möglicherweise zuvor durch die üblichen Mundhygienemaßnahmen entfernt wurde. ... [ mehr ]


 
Schließen
loading

Video wird geladen...